Begegnungsstätte TAFF

‚TAFF der Tagestreff‘ ist die Begegnungsstätte des GpZ Überlingen. Sie wird im Rahmen der Grundversorgung durch das Landratsamt Bodenseekreis gefördert.

Kontakt + Info
Taff Leitung Gruppenangebote Tagesgestaltung
Foto

Leitung Soziale Teilhabe, Tagesgestaltung, Bildungstag

    07551-30118-550
     01761-30118-50

Zielsetzung

Ziel der Leistung ist es, Menschen die gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern.

Der Problemkreislauf, der aus Vereinsamung auf Grund von krankheitsbedingter Antriebslosigkeit, Rückzugstendenzen, Ängsten und Scham entsteht und eine Behandlung und/oder die Inanspruchnahme von Hilfen verhindert oder verzögert, soll durchbrochen werden.

Im GpZ Überlingen

Die Begegnungsstätte TAFF befindet sich in Überlingen in der Breitlestraße 28. Interessierte können zu den Öffnungszeiten einfach vorbeikommen, ohne Anmeldung.

Die Besucher*innen können aus einer breiten Palette von regelmäßigen Angeboten auswählen oder sich auch „einfach so“ im TAFF aufhalten. So kann zu den Mitarbeitenden ohne Druck ein Vertrauensverhältnis aufgebaut werden, das z.B. auch Grundlage für eine weiterführende Beratung sein kann.

Zugang

Die Begegnungsstätte ist ein niederschwelliges Angebot, das Sie ohne Antrag oder irgendeinen Nachweis nutzen können!

Rechtliche Grundlage

Grundversorgung im Rahmen des SGB XII

Leistungsträger

Landratsamt Bodenseekreis.

Zielgruppe

sind psychisch beeinträchtigte erwachsene Menschen, die aufgrund ihrer psychischen Erkrankung oder seelischen Behinderung Unterstützungs- und Hilfeangebote für die Soziale Teilhabe benötigen.

Lernen Sie unsere weiteren Leistungen kennen