Goldbacher Stollen

Führung durch den Goldbacher Stollen

Der Goldbacher Stollen wurde zwischen Juni 1944 und April 1945 von Häftlingen des KZ-Außenlagers Überlingen-Aufkirch in Zwangsarbeit in die Molassefels-Formation zwischen Goldbach und Überlingen am Nordufer des Überlinger Sees (Teil des Bodensees) getrieben und war zur Untertage-Verlagerung kriegswichtiger Rüstungsbetriebe aus dem ca. 35 km südöstlich am Oberseeufer gelegenen Friedrichshafen vorgesehen.

 

Abfahrt

OB18: Obere Bahnhofstraße 18 um 8.30Uhr Uhr

Details

Kontakt + Infos

Robert Egler

ABM logo BGblau

Wann

Goldbacher Stollen

Wann

25. Juli 2024    
8:30 - 11:30

Veranstaltungstyp

Unsere nächsten Veranstaltungen...

gemeinsames Mittagessen kochen

gemeinsames Mittagessen kochen

16. Juli 2024
10:30 – 12:30
Mittagessen in Esparsingen

Mittagessen in Esparsingen

17. Juli 2024
12:00 – 14:00
Gemeinsames Waffel backen

Gemeinsames Waffel backen

17. Juli 2024
14:00 – 18:00
gemeinsames backen

gemeinsames backen

18. Juli 2024
12:00 – 16:00
gemeinsames Mittagessen kochen

gemeinsames Mittagessen kochen

23. Juli 2024
10:30 – 12:30
Logo mit Menschen für Menschen
Wir sind der regionale Ansprechpartner in allen Fragen der psychischen Gesundheit und bieten als Trägergemeinschaft Betreuungsleistungen im Bereich Wohnen, medizinische Behandlung und Therapie sowie sinnvolle Beschäftigung in verschiedenen Berufsfeldern.